Logo Kanton Bern / Canton de BerneNaturgefahren
  • de
  • fr

Waldbrand

Auf dieser Seite informieren wir zur aktuellen Gefahrensituation in den Regionen des Kantons Bern. 

Feuerverbot im Wald, Verbot von Feuerwerk

Die Regierungsstatthalterämter des Kantons Bern haben aufgrund der grossen Waldbrandgefahr ein Feuerverbot im Wald erlassen: Das Entfachen von Feuer im Wald oder in Waldesnähe ist bis auf Widerruf im ganzen Kanton untersagt. Als Waldesnähe gilt ein Abstand von 50 Metern. Zusätzlich haben die Regierungsstatthalterinnen und Regierungsstatthalter für den Kanton Bern ein generelles Verbot von Feuerwerk erlassen. 

Medienmitteilung vom 27. Juli 2022

Feuerverbot im Wald und in Waldesnähe

Das Amt für Wald und Naturgefahren beobachtet die Waldbrandgefahr laufend. Das Bulletin wird bei wesentlichen Änderungen der Gefahrenlage angepasst. 

Weitere Informationen

  • Was gilt bei einem Feuerverbot?

  • Feuerverbotsschild des Kantons Bern

  • Übersicht über die Waldbrandgefahrensituation der Schweiz (BAFU)

  • Die Bewilligung für das Verbrennen von Schlagabraum erhalten Sie von der Revierförsterin oder dem Revierförster. 

  • Dieser Film zeigt, wie Schlagabraum nach einem Holzschlag korrekt verbrannt wird. 

Regierungsstatthalterämter des Kantons Bern

Im Kanton Bern sind zehn Regierungsstatthalterämter tätig. Bitte melden Sie sich beim Regierungsstatthalteramt, das für Ihre Gemeinde zuständig ist.

Zuständiges Regierungsstatthalteramt finden

Seite teilen