Logo Kanton Bern / Canton de BerneNaturgefahren
  • de
  • fr

Naturgefahrenberater/in

Ausgebildete Naturgefahrenberater/innen beraten und unterstützen ihre Gemeinde, wenn sich ein mögliches Ereignis abzeichnet. 

Aufgaben, Anforderungen und Ausbildung

Als Naturgefahrenberaterin oder Naturgefahrenberater nehmen Sie die folgenden Tätigkeiten wahr:

  • Sie beobachten selbstständig und fortlaufend das Wetter.
  • Sie informieren die Entscheidungsträger/innen, wenn sich ein mögliches Ereignis abzeichnet.
  • Sie beraten das Führungsorgan bei Ereignissen durch Naturgefahren.
  • Sie unterstützen bei der Dokumentation des Ereignisses.

Die Führungsorgane rekrutieren Ihre Naturgefahrenberater/innen vor Ort, damit die besten Voraussetzungen für die gute Integration und Zusammenarbeit gegeben sind. Sie sollten die folgenden Anforderungen erfüllen:

  • Gute Ortskenntnisse, zum Beispiel zur Infrastruktur und zu möglichen Gefahrenstellen
  • Bereitschaft, im Ereignisfall im Führungsorgan mitzuarbeiten
  • Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen
  • Hohe Verfügbarkeit vor Ort
  • Bereitschaft zur Weiterbildung

Das Amt für Bevölkerungsschutz, Sport und Militär führt regelmässig Kurse durch.

Mehr erfahren zum Kursangebot – Amt für Bevölkerungsschutz, Sport und Militär

NGB-Netz

Wenn Sie ausgebildete/r Naturgefahrenberaterin oder -berater sind, finden Sie im passwortgeschützten Bereich verschiedene Informationen und Ressourcen zu Ihrer Aufgabe.

Mit dem Login haben Sie Zugriff auf:

  • Kontaktangaben anderer Naturgefahrenberater/innen
  • Kontaktangaben der kantonalen Fachstellen
  • Schulungsunterlagen, Lehrfilme und weiterführende Links
  • Veranstaltungshinweise für Aus- und Weiterbildungen

Bitte beachten Sie

Für den Zugriff zur Online-Plattform von extern benötigen Sie ein BE-Login oder eine SwissID. Falls Sie noch nicht registriert sind, können Sie hier das gewünschte Login einrichten:

Registration BE-Login
Registration SwissID

So beantragen Sie den Zugriff

Schritt
1

Klicken Sie auf den Link und geben Sie Ihre Zugangsdaten (BE-Login oder SwissID) ein:

NGB-Netz

Schritt
2

Sobald Sie eingeloggt sind, erscheint eine Eingabemaske mit der Überschrift «Lassen Sie uns wissen, warum Sie Zugriff auf diese Website benötigen». Geben Sie folgende Informationen im dafür vorgesehenen Textfeld ein:

  • Vorname Nachname
  • Gemeinde
  • E-Mail

Hinweis: Die angegebene E-Mail muss mit jener bei BE-Login oder SwissID übereinstimmen.

Schritt
3

Sie erhalten eine E-Mail, sobald der Zugriff freigeschaltet ist. Wir bearbeiten Ihre Anfrage innerhalb von fünf Arbeitstagen.

Seite teilen