Kanton Bern

Kanton Bern Startseite

Naturgefahren Startseite


Navigation



Fachstellen und Zuständigkeiten

Amt / Institution Aufgabe
Amt für Wald (KAWA), Abteilung Naturgefahren Prävention von Schnee- und Massenbewegungsprozessen; Lawinen, Eis- und Steinschlag, Fels- und Bergsturz, Rutschungen, Hangmuren, Einsturz und Erosion; führt den kantonalen Ereigniskataster.
Tiefbauamt (TBA), Oberingenieurkreise I-IV
Prävention von Wassergefahren durch Fliessgewässer, Murgang, Uebersarung, Ueberschwemmung, Ufererosion.
Amt für Wasser und Abfall (AWA)
Prävention von Ueberschwemmungen durch Seen, Regulierung der Wasserstände. Projekt WARN.
Amt für Gemeinden und Raumordnung (AGR) Berücksichtigung der Naturgefahren bei raumwirksamen Tätigkeiten; Nutzungsplanungen (v.a. Zonenplanungen), Richt- und Sachplanungen.
Amt für Bevölkerungsschutz, Sport und Militär (BSM) Ereignisbewältigung in ausserordentlichen Lagen Vorsorge, Koordination, Führungsunterstützung, Projekt WARN.
Gebäudeversicherung Bern (GVB)
Versicherung von Gebäuden in Gefahrengebieten; Beratung, Risikozuschläge, Entschädigung im Schadensfall.
Geographisches Institut der Universität Bern (GIUB)

Wissenschaftliche Aspekte der Naturgefahren; Beratung der Fachstellen.  

  

Arbeitsgruppe Naturgefahren (AG NAGEF)
Koordination der kantonalen Aufgaben bezüglich Naturgefahren, Prävention, Information, Warnung.

Mehr zum Thema


Weitere Informationen

Kontakt

Fachstellen Naturgefahren

Schloss 2
3800 Interlaken

Tel. 033 826 42 70
Kontakt per E-Mail
Kontaktformular

 


Informationen über diesen Webauftritt

http://www.naturgefahren.sites.be.ch/naturgefahren_sites/de/index/ueber_uns/ueber_uns/fachstellen.html